Kindertafel Glockenbach - München
Die Kindertafel bei den Bayreuther Festspielen
"Richard Wagner für Kinder"
Die Meistersinger von Nürnberg
Montag den 30. Juli 2012

"Wagner für Kinder"

Eines der beeindruckensten Ereignisse im Verein Kindertafel-Glockenbach

Die Kindertafel konnte 50 Karten für Kinder akquirieren.

== Ein Riesenerfolg ==

Die Oper wurde von allen Kindern hervorragend angenommen, die Zwergerl waren durch die Schule bestens vorbereitet. Vielen Dank an die Lehrkräfte!

Der erste Kommentar einer Lehrerin nach der Aufführung:
" Das ist der Hammer "


Die Wagnerstadt Bayreuth begrüßt ihre Kinder am Festspielhügel zur Linken


Gemahlin Cosima Wagner am Festspielhügel zur Linken


Wegweiser für Zwergerl


Der Bus aus München fährt am Festspielhaus vor


Alle Zwergerl aussteigen und aufstellen


Nun geht's im Gänsemarsch zur Probebühne IV auf dem Festspielgelände


Aufregend, was uns wohl erwartet?


Die Probebühne IV mit bester Akustik


Die Probebühne IV, hier soll das statt finden?


Die Zwergerl erhalten DIA-4 Eintrittskarten, der erste Eindruck war gegeben.

BF-Medien GmbH unter Leitung von Katharina Wagner erlaubt der Kindertafel, die Broschüre
"Richard Wagner für Kinder",
Beschreibung
"Die Meistersinger von Nürnberg"
einzustellen.
Näheres siehe >> hier <<



Nach der Aufführung, die Zwergerl mit der Eintrittskarte in der Hand


links unten David, der Lehrbub Sachsens (Stefan Heibach Tenor)


links Mitte, Magdalene, Evas Amme ( Simone Schröder, Sopran)


links oben, Walter von Stolzing, Ritter und Brautwerber von Eva, Tenor


alle versammeln sich um die Stars


Die Kulisse der Probenbühne, auch Holzstadl genannt,
das Innere besitzt eine hervorragende Akustik



Auf dem Rückweg zum Bus, wieder im Gänsemarsch


links unten gibt Goldschmiedemeister Pogner Autogramme, Martin Snell Baß)


Alle wollen gerne Autogramme haben


Das Zwergerlheer versammelt sich vor dem Festspielhaus am Grünen Hügel


Beeindruckt schauen die Zwergerl auf das Portal des Festspielhauses


Erinnerungsfoto am Portal zum Festspielhaus


Erinnerungsfoto am Portal zum Festspielhaus


Jetzt haben wir Hunger und holen im Bus die Brotzeit ab


Im Park haben wir gegessen und rumgetollt und nun geht es am Festspielhaus vorbei


im Gänsemarsch Richtung Bus


Die Zwergerl marschieren wie Wagnerianer


Ein prüfender Blick, ob alle da sind


Es sind alle da, bitte einsteigen


Der Busfahrer schließt die Türen und es geht ab nach München


Veröffentlichung Sendlinger Anzeiger zu "Wagner für Kinder"


Home | Impressum | Datenschutz
Copyright © Münchner Kindertafel-Glockenbach e.V. - Thalkirchner Straße 88 - 80337 München
Top